News
 

Warten auf «Irene»: Ausläufer erreichen North Carolina

Washington (dpa) - Banges Warten auf Hurrikan «Irene»: Schon am Tag vor seiner Ankunft an der US-Ostküste hat sich der gigantische Wirbelsturm mit Regen und Böen angekündigt. Fernsehbilder aus North Carolina zeigten ein aufgepeitschtes Meer unter bleigrauem Himmel. Meteorologen erwarten, dass der Sturm der Kategorie 2 an der Inselkette Outer Banks heute auf Land trifft, bevor er anschließend weiter Richtung Norden auf New York zusteuert. Das Hurrikanzentrum gab eine Hurrikanwarnung für die 15 Millionen Einwohner zählende Metropole heraus. Zehntausende Menschen ergriffen bereits die Flucht.

Unwetter / USA
27.08.2011 · 00:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen