News
 

Warentest: Großteil der Spielzeuge gesundheitsschädlich

Berlin (dpa) - Gefahr im Kinderzimmer: Mehr als 80 Prozent der von der Stiftung Warentest geprüften Spielzeuge sind mit gesundheitsgefährdenden Schadstoffen belastet - zwei Drittel davon sogar stark bis sehr stark. Die Ergebnisse seien erschreckend und müssten Eltern beunruhigen, sagte der zuständige Bereichsleiter der Stiftung Warentest, Hubert Primus. Untersucht wurden 50 Spielzeuge für Kinder unter drei Jahren. Das Herkunftsland der Spielzeuge und auch das Prüfsiegel haben keinen Einfluss auf Qualität, hieß es.

Verbraucher / Spielwaren
21.10.2010 · 12:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen