News
 

Wall-Street-Protestler verstopfen Times Square

New York (dpa) - Die Proteste gegen die Macht der Banken, die an der Wall Street begonnen haben, greifen auf immer größere Teile New Yorks über. Demonstranten haben am Nachmittag die belebte Vergnügungsmeile Times Square in Beschlag genommen. Tausende Protestler sowie Touristen drängten sich gemeinsam im Herzen Manhattans. Die Menschen konnten sich nur noch im Schneckentempo durch die Straßenschluchten schieben. Die Polizei hatte den ohnehin knappen Raum noch durch Absperrungen eingeengt, um die Proteste unter Kontrolle zu halten.

Soziales / Finanzen / USA
15.10.2011 · 23:51 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen