News
 

Wall Street geht mit Verlusten ins Wochenende

New York (dpa) - Die Wall Street hat die vierte Woche in Folge mit Verlusten beendet. Nach einem kurzen Ausflug in die Gewinnzone gaben die wichtigsten US-Indizes im weiteren Verlauf wieder nach und schlossen zum Teil erneut deutlich tiefer. Der Dow Jones schloss mit einem Minus von 1,57 Prozent bei 10 817,65 Punkten. Der Eurokurs hielt sich im späten Handel knapp unter der Marke von 1,44 US-Dollar. Zuletzt lag die europäische Gemeinschaftswährung bei 1,4395 Dollar.

Börsen / USA
19.08.2011 · 22:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen