KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Wales: Aktivisten fordern Mindestpreis für Alkohol

Cardiff (dts) - In Wales fordern Gesundheitsaktivisten derzeit die Einführung eines Mindestpreises für Alkohol. "Alle Befunde zeigen, dass alkoholbedingte Schäden mit dem Preis und der Lieferbarkeit zusammen hängen. Es gab 18.000 alkoholbedingte Todesfälle in England und Wales, ein Anstieg von 12 Prozent gegenüber dem Vorjahr", so Jonathan Shepherd von der Universität Cardiff.

Sechs walisische Aktivisten-Gruppen fordern daher einen Mindestpreise, so soll eine Flasche Wein mindestens 4,50 Euro kosten und ein Sechserpack Bier sechs Euro. Zudem rufen die Wohlfahrtsorganisationen dazu auf, weniger Alkohol zu kaufen und diesen bewusster zu konsumieren.
Großbritannien / Gesellschaft / Gesundheit
15.03.2011 · 08:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen