News
 

Waldbrand wütet in Arizona

Washington (dpa) - Hunderte Feuerwehrleute kämpfen im US-Staat Arizona gegen einen Waldbrand. Das Feuer breitet sich schnell aus. Bis gestern Abend haben die Flammen nahe Flagstaff eine Fläche von mehr als 40 Quadratkilometern versengt. Das berichtet eine Zeitung. Verletzte habe es bisher nicht gegeben, auch Häuser seien nicht zerstört worden, hieß es. Ursache sei vermutlich ein Lagerfeuer gewesen. Hunderte Einwohner wurden aufgefordert, sich in Sicherheit zu bringen.
Brände / USA
22.06.2010 · 14:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen