Gratis Duschgel
 
News
 

Waldbrände in Israel gelöscht: 42. Todesopfer

Haifa (dpa) - Die schweren Waldbrände im israelischen Karmel- Gebirge sind schneller als erwartet gelöscht worden - dank der ersten richtigen Regenfälle seit acht Monaten. Zugleich stieg die Zahl der Todesopfer auf 42. Die Polizeidirektorin der Großstadt Haifa erlag ihren schweren Brandverletzungen. Das Feuer war vor vier Tagen ausgebrochen. Verursacher waren offenbar zwei Jugendliche, die im Wald Feuer für eine Wasserpfeife sowie Kaffee angemacht hatten.

Brände / Israel
06.12.2010 · 13:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen