News
 

Waldbrände in Colorado zerstören Dutzende Häuser

San Francisco (dpa) - Im US-Bundesstaat Colorado haben Waldbrände mehr als 3000 Anwohner in die Flucht getrieben. Dutzende Häuser wurden zerstört, berichteten die Behörden dem US-Sender FoxNews. Der Gouverneur von Colorado hatte den Notstand ausgerufen, um so rasch Hilfsmittel und Einsatzkräfte mobilisieren zu können. Heftige Winde hatten die Flammen am Montag angefacht und in dem hügeligen Gebiet schnell verbreitet. Mit einer baldigen Eindämmung der Flammen in dem schwer zugänglichen, trockenen Hinterland ist nicht zu rechnen.

Brände / USA
08.09.2010 · 00:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen