News
 

Wahrsagerin kassierte kranke Frauen ab

Bonn (dpa) - Eine angebliche Wahrsagerin hat zwei kranke Frauen aus Bonn betrogen. Sie versprach ihnen Heilung und kassierte dafür über 170 000 Euro. Dafür wurde die 25-Jährige jetzt zu einem Jahr und zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Sie hatte ihre Opfer unabhängig voneinander in der Fußgängerzone angesprochen. Dann behauptete sie, die Frauen seien von einem bösen Fluch befallen, der mit einem hohen Geldbetrag gebannt werden könnte. Die Frauen lösten daraufhin ihr Erspartes auf. Eine von ihnen ist unheilbar krank.
Kriminalität / Prozesse / Urteile
27.08.2009 · 16:37 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen