News
 

Wahltrend: Union mit leichten Gewinnen

Berlin (dts) - Nachdem die Regierung in Berlin wichtige Entscheidungen zu Hartz IV und zur Energiepolitik gefällt hat, kommt die Union langsam aus ihrem Stimmungstief. In der wöchentlichen Forsa-Umfrage für das Magazin "Stern" gewinnen die Christdemokraten gegenüber der Vorwoche 1 Prozentpunkt hinzu und erreichen 30 Prozent. Auch die SPD legte 1 Punkt auf nun 25 Prozent zu.

Die Grünen dagegen verloren 1 Punkt, für sie würden sich 23 Prozent der Wähler entscheiden. Die FDP verharrt bei 5, die Linke bei 10 Prozent. Zusammen kommen SPD und Grüne weiterhin auf 48 Prozent und liegen damit 13 Prozentpunkte vor der Koalition aus CDU/CSU und FDP mit gemeinsam 35 Prozent.
DEU / Parteien / Wahlen
29.09.2010 · 07:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen