News
 

Wahllokale in Hamburg geöffnet

Hamburg (dpa) - In Hamburg hat die vorgezogene Bürgerschaftswahl begonnen. Insgesamt sind rund 1,3 Millionen Menschen zur Stimmabgabe aufgerufen. Nach dem Bruch der schwarz-grünen Koalition wird mit einer Mehrheit der SPD mit ihrem Spitzenkandidaten Olaf Scholz gerechnet. Der CDU mit Bürgermeister Christoph Ahlhaus droht dagegen das schlechteste Ergebnis seit Kriegsende. Die Wahllokale haben bis 18.00 Uhr geöffnet. Wegen des neuen Wahlrechts wird mit einer ersten Hochrechnung erst gegen 20.00 Uhr gerechnet.

Wahlen / Bürgerschaft / Hamburg
20.02.2011 · 08:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen