News
 

Wahlen in Kasachstan: Präsident Nasarbajew zuversichtlich

Astana (dts) - Kasachstans Präsident Nursultan Nasarbajew hat sich nach den Parlamentswahlen am Sonntag optimistisch gezeigt. "Ich bin sicher, dass das kasachische Volk die richtige Wahl für seine Zukunft, für die Entwicklung und für die Ruhe in unserem gemeinsamen Land treffen wird", sagte Nasarbajew nach der Abgabe seiner Stimme in der Hauptstadt Astana. Nach blutigen Unruhen hatte Nasarbajew das Parlament im November aufgelöst und Neuwahlen angekündigt.

Rund neun Millionen Menschen waren wahlberechtigt. Umfragen zufolge wird die Regierungspartei mehr als 80 Prozent der Stimmen erreichen. Bei der Wahl 2007 hatte seine Partei noch alle 107 Sitze im Unterhaus gewonnen. Bislang hatte es eine Sieben-Prozent-Hürde für den Einzug ins Parlament gegeben. Wegen der anhalten Kritik an dieser Regelung gestand Präsident Nasarbajew der zweitplatzierten Partei nun unabhängig von dieser Hürde zwei Sitze im Parlament zu.
Kasachstan / Wahlen
15.01.2012 · 17:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen