News
 

Wahlbüro bestätigt erneut: Referendum gegen Basescu gescheitert

Bukarest (dpa) - Nach einer neuen Hochrechnung hat das Zentrale Wahlbüro in Rumänien nochmals bestätigt, dass das Referendum zur Amtsenthebung von Staatspräsident Traian Basescu gescheitert ist. Die Beteiligung lag bei 46,13 Prozent und damit laut Wahlbüro deutlich unter dem nötigen Quorum von mehr als 50 Prozent. 87,55 Prozent der Wähler hätten für eine Absetzung Basescus gestimmt - das fällt wegen der zu geringen Beteiligung nun aber nicht mehr ins Gewicht. Das Verfahren zur Absetzung des seit 2004 amtierenden Basescu hatten Sozialisten und Liberale im Parlament auf den Weg gebracht.

Innenpolitik / Präsident / Rumänien
30.07.2012 · 09:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen