News
 

Wahl zum Kölner Oberbürgermeister: SPD-Kandidat liegt in Umfragen vorn

Köln (dts) - Zwei Wochen vor der Kommunalwahl in Köln am 30. August hat Jürgen Roters (SPD) die besten Aussichten, die Oberbürgermeisterwahl zu gewinnen. Das ergibt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Omniquest im Auftrag des "Kölner Stadt-Anzeigers" und des "Kölner Express". Demnach kommt der gemeinsame Kandidat von SPD und Grünen auf 58,6 Prozent der Stimmen. CDU-Bewerber Peter Kurth liegt bei 30,3 Prozent. Für den FDP-Kandidaten Ralph Sterck würden 6,3 Prozent stimmen. Knapp ein Viertel der Befragten nannten keinen Kandidaten. 15,8 Prozent hatten sich noch nicht entschieden. Amtsinhaber Fritz Schramma (CDU) hatte sich nicht mehr zur Wiederwahl gestellt.
DEU / NRW / Wahlen / Bürgermeister
14.08.2009 · 20:58 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen