News
 

Wahl zum EKD-Vorsitz beginnt

Hannover (dpa) - Der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland hat erwartungsgemäß den rheinischen Präses Nikolaus Schneider für den Ratsvorsitz vorgeschlagen. Die Wahl begann am Vormittag in Hannover. Schneider soll die Nachfolge von Ex-Bischöfin Margot Käßmann an der Spitze der 25 Millionen Protestanten antreten. Käßmann war im Februar erst wenige Monate nach ihrer Wahl wegen einer Alkoholfahrt zurückgetreten. Wahlberechtigt sind die 126 Mitglieder der EKD-Synode und die Vertreter der Landeskirchen in der Kirchenkonferenz.

Kirchen / EKD
09.11.2010 · 11:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen