News
 

Wächterrat schließt komplette Wahlannullierung aus

Hamburg (dpa) - Der mächtige iranische Wächterrat hat die komplette Annullierung der Präsidentschaftswahl vom 12. Juni ausgeschlossen. Es gebe keine Belege für größere Unregelmäßigkeiten, berichtet der Sender unter Berufung auf einen Sprecher des Wächterrates. Das endgültige Endergebnis der Wahlen soll morgen bekanntgegeben werden. Großbritannien hat alle Angehörigen seiner Diplomaten aus dem Iran abgezogen. Berlin sieht von einem solchen Schritt zunächst ab.
Konflikte / Wahlen / Iran
23.06.2009 · 09:34 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen