News
 

Wachstum verlangsamt - Bundesamt legt BIP-Zahlen vor

Wiesbaden (dpa) - Nach dem unerwartet guten Jahresauftakt dürfte die deutsche Wirtschaft im zweiten Quartal an Schwung verloren haben. Experten erwarten nur noch ein Plus von etwa 0,2 Prozent im Vergleich zum Vorquartal. Genaue Daten zum Bruttoinlandsprodukt gibt das Statistische Bundesamt heute bekannt. Im ersten Vierteljahr war die deutsche Wirtschaft noch um 0,5 Prozent gewachsen. Wachstumsimpulse dürfte erneut der Außenhandel geliefert haben.

Konjunktur / BIP
14.08.2012 · 00:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen