News
 

Wachstum beim Online-Lebensmittelhandel geht weiter

Berlin (dts) - Rund sechs Millionen Deutsche haben schon einmal Lebensmittel über das Internet gekauft. Das entspricht zwölf Prozent aller Internetnutzer, wie der Hightech-Verband Bitkom auf Basis einer Forsa-Umfrage mitteilt. Bei der letzten Erhebung im Januar dieses Jahres waren es noch neun Prozent.

Weitere 18 Prozent der Befragten haben zwar noch keine Lebensmittel online eingekauft, könnte es sich aber prinzipiell vorstellen. Insbesondere bei jüngeren Usern und Männern ist das Potenzial besonders groß. Etwa jeder dritte Internetuser zwischen 18 und 29 Jahren kann sich vorstellen, Lebensmittel über das Internet zu bestellen, allerdings sagt dies nur jeder zehnte über 50 Jahren. Ebenso sind Männer gegenüber dem Online-Lebensmittelhandel prinzipiell etwas offener eingestellt als Frauen. 13 Prozent der männlichen Befragten haben schon einmal Essen und Trinken im Web bestellt, verglichen mit zehn Prozent der weiblichen.
DEU / Nahrungsmittel / Internet / Computer
07.10.2011 · 09:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen