News
 

VW vor Einstieg bei Porsche

Hamburg (dpa) - Showdown zwischen Porsche und VW: Das Ringen um die Zukunft der beiden Autohersteller scheint so gut wie entschieden. Laut «Financial Times Deutschland» haben sich die Porsche-Eigner grundsätzlich auf ein Modell für einen integrierten Konzern geeinigt. Demnach soll VW rund 49 Prozent am Sportwagen-Bauer erhalten. Auch bei Opel biegt man auf die Zielgerade ein. Neben dem Finanzinvestor RHJ strebe auch Magna an, am Wochenende der Opel-Mutter GM einen unterschriftsreifen Vertrag vorzulegen, so das «Handelsblatt».
Auto / Porsche / VW
16.07.2009 · 08:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen