News
 

Vulkanasche verzieht sich: Flugverkehr frei

Langen (dpa) - Die isländische Vulkanasche verzieht sich und macht dem Flugverkehr in Deutschland keine Probleme mehr. Es seien heute keine Beschränkungen zu erwarten, sagte eine Sprecherin der Deutschen Flugsicherung. Man beobachte die Entwicklung aber weiter. Der isländische Vulkan Grímsvötn hat sich fünf Tage nach Beginn seines gewaltigen Ausbruchs inzwischen weitgehend und wohl auf Dauer beruhigt. In den letzten Tagen hatte die Asche zu Störungen im Flugverkehr geführt. Gestern waren auch deutsche Airports vorübergehend geschlossen worden.

Vulkane / Luftverkehr / Island
26.05.2011 · 13:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen