News
 

Vulkanasche bald wieder über Europa

Frankfurt (dpa) - Nach der Aschewolke ist vor der Aschewolke: Kaum hat sich der Luftverkehr nach den Sperren vom Wochenende wieder einigermaßen normalisiert, könnten neue Ascheschübe bis nach Süddeutschland ziehen. Das sagte der Deutsche Wetterdienst in Offenbach. Damit drohen neue Flugverbote im europäischen Luftverkehr. Schon heute könnte es im Luftraum über Portugal und Spanien losgehen. Die Vulkanasche fliegt morgen möglicherweise über Süddeutschland. Die Deutsche Flugsicherung plant jedoch zunächst keine Sperren, sagte ihr Sprecher Axel Raab in Langen bei Frankfurt.
Vulkane / Luftverkehr / Island
11.05.2010 · 09:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen