Urlaubskasse auffüllen
 
News
 

Vorübergehende Festnahmen bei Münchner Anti-Terror-Razzia

München (dpa) - Im Zusammenhang mit möglichen Terroranschlägen sind in München vier Männer vorübergehend festgenommen worden. Wegen des Verdachts geplanter Straftaten wurden drei Wohnungen durchsucht, bestätigte Oberstaatsanwältin Barbara Stockinger einen Bericht der «Abendzeitung». Dabei habe sich nichts ergeben, was die Hinweise bekräftigt hätte. Die Ermittlungen seien aber noch nicht eingestellt. Die vier Männer wurden wieder auf freien Fuß gesetzt.
Kriminalität / Terrorismus
30.09.2009 · 19:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen