News
 

Vorsicht bei Waldspaziergängen im Harz

Goslar (dpa) - Starke Schneefälle haben in der Nacht im Harz an zahlreichen Stellen Bäume umstürzen und Äste abbrechen lassen. Laut Polizei mussten mehrere kleinere Straßen gesperrt werden. Im Oberharz ist die Schneedecke inzwischen auf bis zu 80 Zentimeter angewachsen. Schwächere Bäume und Äste könnten die Schneelast nicht mehr tragen. Die Polizei riet zur Vorsicht bei Waldspaziergängen. Touristen empfahl sie dringend, nicht ohne Schneeketten oder Winterreifen in das Mittelgebirge zu fahren.
Wetter / Verkehr
03.01.2010 · 08:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen