News
 

Vorletzte Gaddafi-Bastion eingenommen

Tripolis (dpa) - Milizen des libyschen Übergangsrates haben nach wochenlangen Kämpfen die Wüstenstadt Bani Walid eingenommen. Die rund 150 Kilometer südlich von Tripolis gelegene Stadt war gemeinsam mit Sirte eine der letzten beiden Bastionen der Kämpfer von Ex-Diktator Muammar al-Gaddafi. Milizionäre hissten im Stadtzentrum die Flagge des Übergangsrates, wie der arabische Nachrichtensender Al-Arabija berichtete.

Konflikte / Libyen
17.10.2011 · 21:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen