News
 

Vorerst kein Lokführer-Streik bei der Bahn

Berlin (dts) - Bei der Bahn kommt es vorerst zu keinem Streik der Lokführer. Nach einem neuen Angebot der Bahn, das das Unternehmen am Dienstag vorgelegt hatte, habe sich die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) zu weiteren Gesprächen bereit erklärt, wie ein GDL-Sprecher am Donnerstag sagte. Die Gespräche zwischen Bahn und GDL sollen demnach spätestens Ende Januar beginnen.

Bis dahin sei ein Arbeitskampf ausgeschlossen. Das neue Angebot der Bahn sieht eine bessere Absicherung berufsunfähiger Mitarbeiter vor. Laut GDL-Chef Claus Weselsky beinhalte das Bahn-Angebot im Detail allerdings viele Unklarheiten. Die Verhandlungen zwischen GDL und Bahn über einen sogenannten Zukunftsvertrag dauern bereits seit gut zwei Jahren an.
Wirtschaft / DEU / Zugverkehr / Unternehmen / Arbeitsmarkt
16.01.2014 · 16:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen