News
 

Vorbereitungen auf Enke-Trauerfeier

Hannover (dpa) - Hannover bereitet sich auf die größte Trauerfeier in Deutschland seit dem Tod Konrad Adenauers im Jahr 1967 vor. Mehrere zehntausend Menschen wollen morgen am Volkstrauertag Abschied von Nationaltorwart Robert Enke nehmen. Der Sarg Enkes soll in der AWD-Arena aufgebahrt werden. Der Selbstmord des beliebten Torhüters von Hannover 96 und der Nationalmannschaft hat eine fast beispiellose Anteilnahme in der Bevölkerung ausgelöst. Das für den heute geplante Testspiel gegen Chile war wegen Enkes Tod vom DFB abgesagt worden.
Fußball / Enke / Deutschland
14.11.2009 · 05:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen