News
 

Vor Prozess: Spekulationen um Chiracs Gesundheit

Paris (dpa) - In gut einem Monat muss sich Frankreichs Ex- Präsident Jacques Chirac in einem Veruntreuungs-Prozess vor Gericht verantworten. Jetzt mehren sich Spekulationen über seinen Gesundheitszustand. Chiracs Ehefrau dementierte, dass ihr Mann demenzkrank sei. Er werde sich wie geplant dem Gericht stellen, das über eine Affäre aus den 90er Jahren urteilen soll. Chirac steht unter Verdacht, seinen Wahlkampf für die Präsidentschaftswahl zum Teil aus der Pariser Stadtkasse finanziert zu haben.

Parteien / Affären / Frankreich
31.01.2011 · 12:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen