News
 

Vor Koalitionsgipfel Weg zu Steuerentlastung weiter offen

Berlin (dpa) - Kurz vor dem Koalitionsgipfel morgen wird weiter heftig über die geplante Steuerentlastung gestritten. FDP- Generalsekretär Christian Lindner forderte von der Union, sich auf eine klare Position zu einigen. Die CDU wolle die kalte Progression über den Steuertarif reduzieren, die CSU setze auf den Solidaritätszuschlag, die Union müsse klären was sie will. Auch die Kombination verschiedener Maßnahmen, etwa über Freibeträge, sei denkbar, sagte Lindner.

Koalition / Steuern
05.11.2011 · 12:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen