News
 

Von der Leyen geht optimistisch in weitere Rentendebatten

Berlin (dts) - Bundessozialministerin Ursula von der Leyen (CDU) geht optimistisch in die weiteren Rentendebatten. "Den Ärger stehe ich durch", sagte sie dem Nachrichtenmagazin "Focus". Zugleich betonte sie, dass sie das Thema Altersarmut weiter angehen will.

"Mir ist es sehr ernst damit, dass wir jetzt die Gerechtigkeitslücke für fleißige Geringverdiener im Rentensystem schließen." Die Ministerin bewertete die Debatten der letzten Wochen zudem als Erfolg. "In jedem Fall hat die öffentliche Diskussion dazu geführt, bei vielen das Wissen zu verbreitern." Unterdessen stellen sich die Abgeordneten der Jungen Gruppe der Unionsparlamentarier darauf ein, dass sie bald wieder ein Stopp-Zeichen für Rentenpläne der Union zeigen müssen. "Wir werden uns zusammensetzen und einige Punkte schriftlich fixieren, die für uns absolute rote Linien sind", sagte der Vorsitzende Marco Wanderwitz (CDU) zu "Focus".
Politik / DEU / Parteien / Gesellschaft
16.09.2012 · 07:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen