News
 

Von der Leyen fordert mehr Geld für Erzieherinnen

Köln (dpa) - Familienministerin von der Leyen stellt sich hinter die protestierenden Erzieherinnen und Sozialarbeiter. Ihre Forderungen nach mehr Geld und besseren Arbeitsbedingungen seien berechtigt, sagte die Ministerin bei einer zentralen Kundgebung in Köln mit mehreren tausend Teilnehmern. Die Gewerkschaften ver.di und GEW fordern für die Beschäftigten der kommunalen Kitas deutlich mehr Gehalt und einen besseren Gesundheitsschutz. Heute Abend werden die Tarifverhandlungen mit den Arbeitgebern in Fulda fortgesetzt.
Tarife / Kommunen / Kindergärten
15.06.2009 · 14:50 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen