News
 

Volkswagen will weltweit 50 000 neue Stellen schaffen

Wolfsburg (dpa) - Europas größter Autobauer Volkswagen will in den kommenden sechs bis acht Jahren weltweit 50 000 neue Stellen schaffen. In Deutschland soll die Zahl der Arbeitsplätze um 5000 bis 6000 steigen. Das sagte VW-Chef Martin Winterkorn im ZDF. Besonders gut liefen derzeit alle Fabriken, die die neuesten VW-Modelle bauen und solche, die vor allem für den Export produzierten. 2010 verkaufte VW 7,2 Millionen Autos, so viele wie noch nie. Der Konzern verachtfachte seinen Gewinn auf 7,2 Milliarden Euro.

Auto
26.02.2011 · 07:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen