News
 

Volkswagen verkauft im ersten Quartal knapp zwei Millionen Fahrzeuge

Wolfsburg (dts) - Der Wolfsburger Autobauer Volkswagen (VW) hat im ersten Quartal 2011 1,99 Millionen Fahrzeuge ausgeliefert. Wie der Konzern am Mittwoch mitteilte, entspricht dies einem Zuwachs von 14 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Somit erreichte das Unternehmen den beste Quartalsabsatz in der Geschichte des Autobauers.

Der weltweite Marktanteil bei PKW stieg dadurch auf zwölf Prozent. Der Umsatz des Unternehmens lag bei 37,5 Milliarden Euro und damit um 30,8 Prozent höher als im Vorjahresquartal. Das operative Ergebnis legte um 2,1 Milliarden Euro auf nun 2,9 Milliarden Euro zu. Nach Steuern lag das Ergebnis bei 1,7 Milliarden Euro. Der Konzern führte das erfolgreiche erste Quartal vor allem auf die gestiegene Nachfrage in China und Indien, sowie in Nord- und Südamerika zurück.
DEU / Unternehmen / Autoindustrie
27.04.2011 · 11:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen