News
 

Volkswagen macht LKW-Hersteller MAN Übernahmeangebot

Wolfsburg (dts) - Der deutsche Autokonzern Volkswagen hat dem LKW-Hersteller MAN ein Übernahmeangebot gemacht. Wie das Wolfsburger Unternehmen am Montag mitteilte, habe man den Anteil an den Stammaktien der MAN SE von 29,9 Prozent auf 30,47 Prozent erhöht. Hierdurch steigt gleichzeitig der Anteil von Volkswagen am Gesamtkapital der MAN SE von 28,7 Prozent auf 29,2 Prozent.

Die Erhöhung des Stimmanteils ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zu einem integrierten Nutzfahrzeugkonzern aus MAN, Scania und Volkswagen. Mit Überschreiten der Schwelle von 30 Prozent der Stimmrechte an der MAN SE ist Volkswagen aufgrund der Bestimmungen des deutschen Übernahmerechts verpflichtet, allen außenstehenden Aktionären der MAN SE ein Pflichtangebot zum Erwerb ihrer Aktien an der MAN SE zu unterbreiten.
DEU / Autoindustrie / Unternehmen
09.05.2011 · 12:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen