News
 

Volkswagen liefert 2013 rund fünf Prozent mehr Fahrzeuge aus

Wolfsburg (dts) - Der Volkswagen Konzern hat im Jahr 2013 über 9,7 Millionen Fahrzeuge ausgeliefert, was einer Steigerung von rund fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr (9,3 Millionen) entspricht. Dies sei eine "sehr gute Leistung aller Marken", sagte Konzernvertriebsvorstand Christian Klingler. Für 2014 werde eine ähnliche Entwicklung der Märkte erwartet.

Ohne die schweren Nutzfahrzeuge der Marken MAN und Scania verkaufte der Volkswagen Konzern in zwölf Monaten 9,5 Millionen Fahrzeuge. Der Einzelmonat Dezember wurde den Angaben zufolge mit einem Auslieferungsplus von 6,3 Prozent auf 833.200 Fahrzeuge abgeschlossen. Insgesamt wurden 2013 die meisten Fahrzeuge in Europa (3,65 Millionen) und in der Vertriebsregion Asien-Pazifik (3,64 Millionen, hauptsächlich China) verkauft. Der zu Volkswagen gehörende Ingolstädter Autobauer Audi steigerte seine Auslieferungszahlen 2013 derweil auf weltweit 1,58 Millionen Fahrzeuge, ein Plus von 8,3 Prozent.
Wirtschaft / DEU / Unternehmen / Autoindustrie
11.01.2014 · 10:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen