News
 

Volker Bouffier färbt sich die Haare

Frankfurt/Main (dpa) - Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier färbt sich die Haare. Das verriet der Regierungschef in einem Interview mit der «Bild». Er benutze ein Shampoo mit Färbung, sagte er dem Blatt. Das mache er aber selbst. Auf Anraten seiner Frau. Liften oder Botox kommt für den 59-Jährigen aber nicht infrage. Er bemühe sich, einigermaßen ordentlich auszusehen, was mit wenig Schlaf eine echte Herausforderung sei, so Bouffier.

Leute / Politik
27.10.2011 · 09:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen