News
 

Vitali Klitschko besiegt Briggs nach Punkten

Hamburg (dpa) - Profi-Boxer Vitali Klitschko bleibt Weltmeister im Schwergewicht. Er besiegte vor 14 500 Zuschauern in der ausverkauften Hamburger O2-Arena den Amerikaner Shannon Briggs in zwölf Runden einstimmig nach Punkten. Es war die siebte erfolgreiche Titelverteidigung als Champion des Weltverbandes WBC. Klitschko hatte seinem Gegner «Blut und Schmerz» versprochen und machte die martialische Drohung wahr. Der Ukrainer zermürbte seinen ängstlich wirkenden Gegner und brachte die rechte Schlaghand immer wieder relativ mühelos ins Ziel.

Boxen / Profis / WM
17.10.2010 · 00:22 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen