Sekundensparer.de - Das musst Du nutzen! :)
 
News
 

Vietnam bereitet sich mit Massenevakuierungen vor

Hanoi (dpa) - Nach dem Taifun «Haiyan» auf den Philippinen bereiten sich jetzt Hunderttausende Küstenbewohner in Vietnam auf das Schlimmste vor. In der Region um Da Nang in Zentralvietnam wurden rund 20 000 Familien in Sicherheit gebracht, wie die Zeitung «Tuoi Tre» berichtet.

Die gesamte Fischfangflotte wurde in die Häfen zurückbeordert. «Es ist der stärkste Taifun, den wir je in dieser Region hatten», zitierte die Zeitung Bui Minh Tang, den Direktor des Wetterdienstes.

Der Taifun tobte am Samstag über dem Südchinesischen Meer. Er soll die Küste Vietnams am Sonntag erreichen - mit welcher Stärke, ist noch unklar. Auf den Philippinen hatte er mit Spitzengeschwindigkeiten von 300 Kilometern in der Stunde schwere Verwüstungen angerichtet.

Caroline Mills lebt in der Nähe der Unesco-Welterbestadt Hoi An, einem beliebten Touristenziel in Zentralvietnam, wo die Behörden Überschwemmungen fürchten. «Wir haben erst Sandsäcke gefüllt und werden anschließend in Notunterkünfte gehen», berichtete sie.

Wetter / Unwetter / Philippinen / Vietnam
09.11.2013 · 10:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen