Gratis Duschgel
 
News
 

Viertelfinale zwischen Uruguay und Ghana geht nach 1:1 in die Verlängerung

Johannesburg (dts) - Das WM-Viertelfinale zwischen Uruguay und Ghana geht in die Verlängerung. Nach den regulären 90 Spielminuten stand es 1:1. Ghana hatte schon im Achtelfinale die Mannschaft aus den USA in eine Verlängerung gezwungen und dann besiegt. Die dts Nachrichtenagentur sendet am Ende des Spiels weitere Details.
Südafrika / Uruguay / Ghana / Fußball-WM / Live
02.07.2010 · 22:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen