News
 

Vierschanzentournee geht weiter

Innsbruck (dpa) - Die Vierschanzentournee wird heute mit der Qualifikation für das dritte Springen fortgesetzt. In Innsbruck gehen die Skispringer an den Start. Das Neujahrsspringen gestern in Garmisch-Partenkirchen hatte bei widrigen Bedingungen der Schweizer Simon Ammann gewonnen. Zahlreiche Topfavoriten wie Titelverteidiger Andreas Kofler und sein österreichischer Landsmann Thomas Morgenstern mussten im Kampf um den Gesamtsieg herbe Rückschläge hinnehmen. Bester Deutscher war Martin Schmitt auf Platz 7.

Skispringen / Weltcup / Vierschanzentournee
02.01.2011 · 07:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen