News
 

Vierfachmord von Eislingen: Sohn muss lebenslang in Haft

Ulm (dts) - Im Fall der beiden Vierfachmörder von Eislingen muss der Sohn der Familie lebenslang ins Gefängnis. Das urteilte soeben das Landgericht Ulm. Der 20-jährige Freund erhielt eine Jugendstrafe von zehn Jahren. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details.
DEU / Kriminalität / Gewalt / Justiz / Familien
31.03.2010 · 11:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen