News
 

Vier Tote und ein Schwerverletzter nach Schießerei in Florida

Jupiter (dts) - In Jupiter, einer Stadt im Palm Beach County im US-Bundesstaat Florida, hat gestern Abend ein 35-jähriger Mann vier Menschen erschossen und einen weiteren schwer verletzt. Der Täter aus Miami hat sowohl seine zwei 33-jährigen Schwestern aus Miami, als auch einen 76-jährigen Mann und ein 6-jähriges Mädchen aus Jupiter getötet. Ein fünfter abgefeuerter Schuss traf einen 36-jährigen Mann, der ins St. Mary`s Hospital eingeliefert wurde. Er schwebt noch immer in Lebensgefahr. Der Täter befindet sich noch auf der Flucht. Das Motiv der Tat ist bislang unklar.
USA / Florida / Palm Beach / Verbrachen / Kriminalität
27.11.2009 · 14:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen