News
 

Vier tote Soldaten nach Taliban-Angriff

Berlin (dpa) - Nicht einmal zwei Wochen nach einem tödlichen Angriff auf die Bundeswehr in Afghanistan muss Deutschland erneut um gefallene Soldaten trauern. Bei einem Raketenangriff der radikal- islamischen Taliban starben vier deutsche Soldaten, fünf wurden verwundet. Kanzlerin Angela Merkel sprach den Angehörigen ihr Beileid aus. Die Soldaten seien in einem schwierigen Einsatz gefallen, sagte sie am Rande ihres USA-Besuchs. Es gebe aber keine Alternative zu der Mission. Auch alle Bundestagsparteien reagierten bestürzt.
Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
15.04.2010 · 19:48 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen