News
 

Vier Tote nach Hubschrauberabsturz im US-Bundesstaat Maryland

Smithsburg (dts) - Bei einem Hubschrauberabsturz im Westen des US-Bundesstaates Maryland sind in der vergangenen Nacht vier Menschen getötet worden. Das berichtet der Sender "WZTV". Nach Angaben der Behörden stürzte der Helikopter vom Typ "Robinson R44" aus bisher ungeklärter Ursache auf eine Schnellstraße in der Nähe des Ortes Smithsburg und ging in Flammen auf. Offenbar wurden bei dem Absturz auf die Straße keine Fahrzeuge getroffen. Die Ermittlungen der Behörden zum genauen Unfallhergang dauern an.
USA / Flugverkehr / Hubschrauberabsturz
24.07.2009 · 08:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen