News
 

Vier Tote nach Flugzeugabsturz in Kanada

Toronto (dts) - In Kanada sind bei einem Flugzeugabsturz vier Menschen gestorben, ein weiterer wurde verletzt. Dies berichten örtliche Medien. Demnach sollen sich fünf Menschen an Bord der zweimotorigen Maschine befunden haben.

Das Flugzeug war von der kanadischen Stadt Winnipeg aus gestartet und aus bislang ungeklärter Ursache in einen See gestürzt. Wie eine Sprecherin der kanadischen Luftwaffe erklärte, seien kurz nach dem Absturz am Dienstagmorgen (Ortszeit) Rettungskräfte zu der entlegenen Unglücksstelle entsendet worden, hätten aber lediglich die verletzte Person retten können. Die entlegene Region in der kanadischen Provinz Ontario ist demzufolge am ehesten mit dem Flugzeug zu erreichen.
Kanada / Luftfahrt / Unglücke
10.01.2012 · 21:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen