News
 

Vier Kinder und Mutter in New York erstochen

New York (dpa) - Vier Kinder und ihre Mutter sind in der Nacht im New Yorker Stadtteil Brooklyn erstochen worden. Ein Motiv für die Tat stand zunächst nicht fest. Ein Verdächtiger sei noch in der Nacht festgenommen worden, berichtete die «New York Times» auf ihrer Webseite. Die Polizei untersuche nun, ob der Verdächtige mit den Opfern verwandt sei.

Kriminalität / USA
27.10.2013 · 10:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen