News
 

Vier Familienmitglieder bei Wohnungsbrand in Schwelm gestorben

Schwelm (dts) - Bei einem Wohnungsbrand im nordrhein-westfälischen Schwelm sind in den frühen Morgenstunden zwei Kinder und ihre Eltern ums Leben gekommen. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, wurden die schwangere 24-jährige Frau und ihr Lebensgefährte schwer verletzt vor dem Wohnhaus gefunden. Sie hatten sich offenbar mit einem Sprung aus dem 1. Obergeschoss vor den Flammen retten wollen. Die Frau verstarb noch am Unfallort, der Mann erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die beiden Jungen im Alter von drei Jahren und 16 Monaten wurden nach dem Brand tot in der Wohnung gefunden. Ein Nachbar konnte einen vierjährigen Jungen und sechsjähriges Mädchen, die auf dem Balkon waren, vor den Flammen retten. Die Ursache des Brandes ist derzeit noch unklar.
DEU / Essen / Brand
31.08.2009 · 10:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen