News
 

Vier Explosionen in Gaddafis Stützpunkt in Tripolis

Tripolis (dpa) - Vier Explosionen haben heute die libysche Hauptstadt Tripolis erschüttert. Anwohner sagten, es habe mehrere Luftangriffe der Nato auf den Stützpunkt Bab al-Asisija gegeben. Dort hat Oberst Muammar al-Gaddafi seinen Wohnsitz. Ob es Opfer gab, ist noch unklar. Die Aufständischen berichteten in ihren Internetforen von heftigen Gefechten rund um die Stadt Misrata. In der Stadt Sirte wurden demnach drei Soldaten wegen Befehlsverweigerung hingerichtet.

Konflikte / Libyen
07.06.2011 · 11:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen