News
 

Vielseitigkeitsreiter holen erstes deutsches Gold

London (dts) - Bei den Olympischen Spielen in London haben die Vielseitigkeitsreiter die erste deutsche Goldmedaille geholt. Das deutsche Reiterteam besteht aus Michael Jung, Peter Thomsen, Dirk Schrade, Ingrid Klimke und Sandra Auffarth. Das Team hatte schon am Sonntag nach dem zweiten Teil der Dressur die Führung in der Mannschaftswertung übernommen.

Die Vielseitigkeitsprüfung, auch noch unter dem früheren Namen Military bekannt, besteht aus den Disziplinen Dressur, Geländeritt und Springen. Am Montagabend hatte die Degenfechterin Britta Heidemann Silber gewonnen und somit die erste Medaille für Deutschland geholt.
Sport / Großbritannien / Olympia /
31.07.2012 · 13:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen