News
 

Viele Tote in Pakistan bei Anschlägen und Kämpfen

Islamabad (dpa) - In Pakistan sind mehr als 30 Menschen bei Kämpfen und Anschlägen ums Leben gekommen. In der Nacht wurden nach offiziellen Angaben bei einer Offensive gegen Taliban in der Region Orakzai 21 Aufständische getötet. In einem überfüllten Flüchtlingslager starben bei zwei Sprengstoffanschlägen mindestens zehn Menschen. Weitere 35 Flüchtlinge wurden Regierungsangaben zufolge verletzt. In dem Lager sind Menschen untergebracht, die wegen der Militäroperation in Orakzai ihre Heimatorte verlassen mussten.
Konflikte / Pakistan
17.04.2010 · 11:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen