News
 

Viele Tote bei Anschlag in Kabul - Unklarheit über Opfer

Kabul (dts) - Bei einem Selbstmordanschlag in Afghanistans Hauptstadt Kabul hat es am Freitag offenbar zahlreiche Todesopfer gegeben. Nach Informationen der BBC sollen mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen sein, darunter sowohl Afghanen als auch Ausländer. Mehrere Attentäter sollen an dem Anschlag beteiligt gewesen sein.

Die radikal-islamischen Taliban brüsteten sich unmittelbar nach dem Anschlag, unter den Todesopfern wären auch mehrere deutsche Staatsbürger sein, angeblich "hochrangige Diplomaten". Von der Bundeswehr und dem Auswärtigen Amt in Berlin war am Abend dazu zunächst kein Kommentar zu erhalten. Laut Medienberichten hatte sich bei dem Anschlag zunächst ein Selbstmordattentäter in der Nähe eines beliebten libanesischen Restaurants in die Luft gesprengt, später waren minutenlang Schüsse zu hören.
Vermischtes / Afghanistan / DEU / Terrorismus / Livemeldung
17.01.2014 · 19:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen